Am Sonntag den 18.3 fand der 3 Lauf zur GNCC Serie in Washington/Georgia statt.Pascal ging beim Rennen in der XC2 250 Pro Klasse an den Start. Er konnte 2 Stunden lang den 1Platz halten, musste allerdings nach einem Fahrfehler die Führung abgeben. Unterm Strich durfte er sich über den 2Platz in der Tageswertung freuen –> great Job

Pascal ist momentan auf dem Weg nach Hause um sich auf den 1Lauf der österreichischen Staatsmeisterschaft in Paldau vorzubereiten.